Events

Eines der letzten Male

Posted by Eugenia Minter On February 27

Send Message View Discussions

Der nike air max 1 schuhe mag dir ein wenig vertraut vorkommen, da er von nichts anderem als der originalen Farbgebung des adidas Yeezy 350 Boost inspiriert zu sein scheint. Der Nike Flyknit Roshe Run kommt in einer coolen Grey-Farbgebung daher und sieht auch für die Herbstsaison eine saubere Option aus. Der Nike Flyknit Roshe Run kommt in einem überwiegend coolen grauen Obermaterial daher. Auf dem Flyknit-Obermaterial findest du auch Hits von Schwarz und Wolf Grey, die die Ähnlichkeiten mit dem 350 Boost ein wenig deutlicher machen. Der Rest des Schuhs besteht aus einem schwarzen Nike Swoosh, schwarzen Schnürsenkeln, einer schwarzen Zunge und einer komplett weißen Sohle.


Wir haben viel von der nike air max 1 premium in diesem Jahr gesehen und es sieht so aus, als ob Nike keine Pläne hat, langsamer zu werden. Der leichte Läufer hat in diesem Jahr in einer Tonne von frischen Farben veröffentlicht und das neueste Angebot fällt direkt in die Reihe kommt in einer Mischung aus Black und Sunset Glow durch die Silhouette. Ein gemischtes Schwarz und Sunset Glow Obermaterial wird verwendet, während der gleiche vibrierende Ton auf der Zwischensohle und der Schnürung zu finden ist. Für die Leute, die immer noch auf dem Markt für einen leichten, erschwinglichen Läufer sind, ist der Roshe immer eine gute Wahl.


Wir haben bereits ein paar verschiedene nike air max 90 Hit mit Safari Print angeschaut und jetzt können wir "einen anderen" hinzufügen. Shout out zu DJ Khaled! Dieser Air Max 90 kommt mit einem schwarzen Obermaterial mit orangefarbenen Details an der Spitze, Branding und Innerliner. Der lebhafte Safari-Print wurde auf den Kotflügel gelegt, um dem Sneaker den schönen Pop zu geben. Auf der anderen Seite haben wir den Roshe Run, der ein schwarzes Mesh-Obermaterial und Safari-Print an den Seiten und um den Knöchel verwendet. Ein orangefarbener Innenschuh und eine weiße Zwischensohle runden das Bild ab. Jetzt, wo wir in das Jahr 2016 eintauchen, arbeiten sie weiter mit dem Dschungel-Print, da wir zwei weitere ihrer beliebten Nike Sportswear-Silhouetten sehen.


Report this discussion

Replies to This Discussion